FAHRER

DTM TROPHY

Die DTM Trophy wurde 2020 von der ITR (Internationale Tourenwagen Rennen) als GT4-Rennserie im Rahmenprogramm der DTM eingeführt. Sie gilt als GT-Rennserie für ambitionierte Nachwuchsfahrer, die ein qualitativ hochwertiges Teilnehmerfeld mit spannenden Wettbewerben bieten. Alle Wettbewerbe der DTM Trophy werden sowohl im In- als auch im Ausland ausgetragen und finden zeitgleich zu den Rennwochenenden der DTM statt.

DTM TROPHY

#99 – NICK HANCKE

Geboren: 01.12.1999 in Aachen

Größe: 1,87 m

Wohnort: Erlangen 

Beruf: angehender KFZ Meister 

Motto: Und ich sag immer „einfach Fahren“

DTM TROPHY

#63 JACOB RIEGEL

Geboren: 25.06.2004 in Oberhausen

Größe: 1,89 m

Wohnort: Hünxe

Beruf: Schüler

Motto: ,,Nichts ist so schlecht, dass es nicht für etwas anderes gut ist.‘‘

SAISON 2022

ADAC GT4 GERMANY

Die ADAC GT4 Germany ist eine deutsche Automobil-Rennserie, die größtenteils in Deutschland ausgetragen wird. Die Rennen werden im Rahmen der ADAC GT Masters ausgetragen, zum Einsatz kommen statt GT3-Fahrzeugen jedoch GT4-Fahrzeuge. Die Meisterschaft fand 2019 zum ersten Mal statt. Die Rennserie richtet sich an aufstrebende Nachwuchstalente und ambitionierte Hobbyrennfahrer. Startberechtigt sind Piloten, die vom Motorsportweltverband FIA mit der Einstufung Silber oder Bronze ausgestattet wurden. Pro Wochenende werden zwei Rennen von rund einer Stunde Dauer ausgetragen. Jeweils zwei Piloten teilen sich das Cockpit. Zu Rennmitte findet ein Fahrerwechsel statt.

PSC

TBA

Geboren: 

Größe: 

Wohnort: 

Beruf: 

Motto: 

PSC

TBA

Geboren: 

Größe: 

Wohnort: 

Beruf: 

Motto: 

PORSCHE SPORTS CUP

Der Porsche Sports Cup Deutschland ist eine Club- und Kundensportserie, die 2005 in ihre erste Saison ging und mittlerweile einen fixen Bestandteil der Motorsportwelt darstellt. Deutschlands spektakulärster Porsche Markenpokal umfasst 12 Rennen an sechs Wochenenden, 4 Rennen werden an zwei Wochenenden (Mai/Oktober) auf der renommierten Formel-1-Rennstrecke, dem Hockenheimring Baden-Württemberg ausgetragen.

Das Teilnehmerfeld des Porsche Sports Cup besteht aus bekannten Rennfahrern mit langjähriger Erfahrung im Motorsport, doch auch ehrgeizige Nachwuchstalenten kämpfen auf der Strecke um die Positionen. Für die insgesamt 12 Rundrennen setzen alle Teams Porsche GT3 und GT2, in einigen Klassen mit Straßenzulassung (Porsche Sports Cup), oder die Porsche GT3 Cup Version (Porsche Super Sports Cup) ein. Damit schlägt der Porsche Sports Cup die Brücke zwischen der Porsche Sport Driving School für Amateure und den Porsche Markenpokalen (Carrera Cup oder Porsche Mobil 1 Supercup) für Rennsportprofis.

PSC

TBA

Geboren: 

Größe: 

Wohnort: 

Beruf: 

Motto: 

PSC

TBA

Geboren: 

Größe: 

Wohnort: 

Beruf: 

Motto: 

0
PODIEN
0
RENNEN
0
MEISTERSCHAFTEN
0
FAHRER

ASTON MARTIN CUSTOMER TEAM

amr_logo

PORSCHE CUSTOMER TEAM

PM_Logo

PARTNER & SPONSOREN

© Speed Monkeys® 2022. All Rights Reserved. Powered by KSM SPORT MARKETING

cropped-tsm_logo.png

© Speed Monkeys® 2022. All Rights Reserved.

Powered by KSM SPORT MARKETING

Add to cart